Im regen fahren?

Kann man mit einem Kinder Elektroauto auch im regen fahren?

Dies ist meist nur möglich wenn der Akku und Elektronik gut verpackt im Auto sind. Beispielsweise unter dem Sitz verbaut. Hier sollte man auch unbedingt die Bedienungsanleitung lesen und ggf. beim Hersteller nachfragen. Nur die können eine richtige Antwort geben.

Auch sollte man auf die Begriffe Wasserdicht und Wasserfest aufpassen.

Wasserdicht bedeutet soviel wie, dass kein Wasser in das Gerät eindringen kann. Somit regentauglich wäre.

Wasserfest hingegen, dass es einige Zeit dem Wasser standhält aber es nicht aussschließt das Wasser in den Innenraum eindringen kann. Vielleicht noch bei kurzen Regen bzw. ein paar Tropfen noch fahrbar.

Auch sollte man es vermeiden, ein Kinder Elektroauto im regen zu parken oder stehen zu lassen.

Auch herrscht Gefahr bei Schnee. Dieser kann tauen und so das Wasser in den Innenraum fließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*